Sonderkapitel »Gelassenheit«

Persönliches Sternenflaum-Kapitel für *** dich? Band 2 der Sternenflaum-Geschichte entsteht und du kannst mich dabei begleiten! Mehr noch, du kannst dein eigenes Kapitel in der Geschichte bekommen! Ja, wirklich, das geht. Es gibt jetzt die Möglichkeit, mich, mein Schreiben und die Fortführung der Sternenflaum-Geschichte mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen. Als Dankeschön dafür liest du vorab“Sonderkapitel »Gelassenheit«” weiterlesen

Sehnsucht

Klick auf das Bild und du kommst zum “Sehnsuchtsbeitrag der Erinnerung” Schreibimpulsen zu folgen ist immer dann interessant, wenn ich dabei eine innere Melodie vernehme. Ihr zu lauschen ist wie von selbst mit dem Schreiben beginnen. Die Sehnsucht Ist eine große Dichterin Sie schreibt Worte ins Herz Gefühle in den Geist Und trägt sich in“Sehnsucht” weiterlesen

Ein Geschenk an alle, die das erste “feelingwords” Büchlein noch haben

Die liebevollen Rückmeldungen und Erinnerungen an das Büchlein von vor 10 Jahren haben dazu beigetragen, dass es diese Webseite und auch die Sternenflaum-Geschichte gibt. Die Sternenflaum-Geschichte hat sich ergeben, als ich daran arbeitete, das Büchlein “feelingwords Gedanken & Gedichte Band 1” neu aufzulegen und eventuell mit dem noch nicht erschienenen, aber bereits geschriebenen, Band 2“Ein Geschenk an alle, die das erste “feelingwords” Büchlein noch haben” weiterlesen

Schreibimpuls “Theater” – einmal etwas andere feelingwords

Sonniger Sonntag. Duftender Kaffee. Alles gut. Kopfkino. Erledigungszeugs. Was muss ich alles tun, heute? Was will ich alles tun? Wie will ich mich fühlen, jetzt und am Abend? Erstmal Balkon und ach schade, es ist laut und schon sehr sehr warm. Okay, ist ja Sommer, also nicht jammern, lieber freuen. Instagram öffnen. Eine Stimme, die“Schreibimpuls “Theater” – einmal etwas andere feelingwords” weiterlesen

Sternenflaum inside • Das E-Book entsteht

“Die Sternenflaum Geschichte” oder “Die Reise zu Nara, dem natürlichsten Raum”. Ja, es wird ein E-Book zur Sternenflaum-Geschichte geben. Hier erzähle ich dir davon, warum ich es schreibe und auch, wieso es ein E-Book sein wird. Wer hier gerne liest, kennt die Sternenflaum-Geschichte, kennt Fee und Flaumi und vielleicht auch Nara. “Sternenflaum inside” – Ja,“Sternenflaum inside • Das E-Book entsteht” weiterlesen

Gespräch mit einem Freund

„Ich schreibe wieder.“ Das sagte ich heute zu einem Freund, den ich lange nicht gesprochen hatte. Manchmal weine ich darüber. Wenn ich tief berührt bin und weiß, dass es das Schreiben ist, was ich mitgebracht habe, in dieses Leben. Im Schreiben kann ich mich ausdrücken, meinen Verstand beruhigen und fühlen, einfach nur fühlen. Doch die“Gespräch mit einem Freund” weiterlesen

Mindset-Animation

feelingwords sind Mindset-Animation Was meine ich damit? Nach vielem Fragen und Suchen und Lesen und Hören und Reden und Zuhören, hatte ich plötzlich dieses Wort im Kopf: Mindset-Animateurin. Das bin ich. Das bin ich? Das mache ich. Ja, tatsächlich. »Mindset« ist in aller Munde. Ein Wort, welches schwer zu übersetzen ist, deshalb übernehme ich es“Mindset-Animation” weiterlesen