Sehnsucht

SEHNSUCHT LEBEN Blogartikel / Gedicht

Klick auf das Bild und du kommst zum “Sehnsuchtsbeitrag der Erinnerung”

Schreibimpulsen zu folgen ist immer dann interessant, wenn ich dabei eine innere Melodie vernehme. Ihr zu lauschen ist wie von selbst mit dem Schreiben beginnen.

Die Sehnsucht

Ist eine große Dichterin

Sie schreibt Worte ins Herz

Gefühle in den Geist

Und trägt sich in die Welt

Judith Eherer • feelingwords

Manchmal ertönen auch Worte der Erinnerung. Darf ein neues Lied daraus werden? Heute schon. Die oberen Worte über die Sehnsucht zeugen davon.

Vor Jahren habe ich die Sehnsucht zu meiner Freundin gemacht. Wir mussten uns regelrecht zusammenraufen. Es hat sich gelohnt, denn sie kann wundervolle Träume schenken und richtungsweisend bei Zielen sein. Visionen liebt sie und es gefällt mir, sie in meinem Atem zu wissen.

»Mit der Sternenflaum-Geschichte und den feelingwords gebe ich Worte an die Hand, die gerne bei der Reise durchs Leben begleiten.«

— Judith Eherer • feelingwords
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn gerne: