Mut zum Erfolg – Die neue Daily-Reminder-Kollektion

»ICH ERLAUBE MIR, ERFOLGREICH & GLÜCKLICH ZU SEIN!«

Auch wenn es sich erst einmal seltsam anhört, sich Erfolg und Glück zu erlauben, so lohnt sich die Affirmation dennoch. Im Folgenden erzähle ich dir eine Geschichte dazu. Sie möchte dir zu wohlwollenden Gedanken über dich selbst verhelfen.

Dies ist der erste von zwölf Remindern. Jeden Monat wird es eine neue Affirmation geben. Mit passender Kaffeetasse, Emaillebecher, Mauspad und demnächst Download-Poster.

AFFIRMATION, DIE GUT TUT

Selbstzweifel, mangelndes Selbstvertrauen, Hochstaplersyndrom, Angst vor Hochmut und falschem Stolz sind nur einige Begriffe, die fallen, wenn es darum geht, Mut zum Erfolg zu haben. In diesem Beitrag kann ich die Themen nur ansprechen und natürlich nicht in die Tiefe behandeln. Doch ich möchte dazu anregen, sich den eigenen Erfolgsgedanken ehrlich zu widmen.

Stell dir vor, in deinem Bekanntenkreis gibt es ein wundervolles Talent. Es ist eine wahre Freude, die Schöpfungen zu bestaunen. Heimlich wünschst du dir vielleicht, auch so talentiert zu sein. Nun stell dir weiter vor, du erfährst, dass dieses Wesen unter Ängsten und Selbstzweifel leidet. Wie ist das möglich?, fragst du dich bestimmt. Wenn du das alles könntest, dann würdest du …

Stell dir nun vor, du könntest diesem Talent Zuspruch schenken. Mut machen und Lob aussprechen. Ehrliches und anerkennendes Lob. Möchtest du das? Willst du helfen, dass dieses Wesen nicht nur andere beglückt, sondern auch sich selbst? Dass ihr eigenes Herz ebenso berührt wird? Du kannst das. Du kannst jetzt gleich damit beginnen. Geh bitte zu einem Spiegel und schenke dir dein schönstes Lächeln. Denn du bist dieses zauberhafte Wesen, du bist dieses feine Talent. Du verdienst Lob und Aufmerksamkeit und Erfolg und Glück. Ganz sicher. Erlaube dir, erfolgreich und glücklich zu sein.

ERLAUBST DU DIR, ERFOLGREICH ZU SEIN?

Vielleicht wunderst du dich über diese Formulierung, vielleicht aber klärt sie deine Fragen. Es scheint so selbstverständlich, dass alle Menschen erfolgreich sein wollen und dürfen. Aber stimmt das auch? Hast du dich schon mal für Erfolg geschämt? Dich kleiner gemacht als du bist? Etwas von dir zurückgehalten? Lob zurückgewiesen?

ERLAUBST DU DIR, GLÜCKLICH ZU SEIN?

Wer schlimmes und verletzendes erlebt hat, traut sich oft nicht, sich wieder glücklich zu fühlen und zu zeigen. Auch aus Angst, dass man meinen könnte, alles wäre wieder vergessen. Dabei darfst du jederzeit auch ein kleines Glück erfahren und genießen und es dazu nutzen, zu heilen.

FINDE HERAUS, WAS DICH BLOCKIERT

Gespräche, Bücher, Podcasts … Es gibt viele Möglichkeiten, deiner Blockade auf die Schliche zu kommen. Mit der Erlaubnis zu Glück und Erfolg gehst du dabei einen ersten und großen Schritt. Sprich die Affirmation gerne laut aus, verbinde sie mit ein paar tiefen Atemzügen und fühle in dich hinein.

Das Leben geschieht von innen nach außen. Kein äußerer Erfolg, kein noch so schöner Sonnenschein kann dein Herz berühren, wenn du in deinem Inneren nicht dafür offen bist. Gedanken und Gefühle sind mächtig. Sie können uns dienen wie verletzen. Eine Erlaubnis ist stets positiv, freundlich und heilend.

Mit den Kaffeetassen und dem Mauspad hast du zauberhafte und wunderschöne Erinnerungen täglich auf deinem Schreibtisch und somit vor Augen.

Jeden Monat kommt eine weitere Affirmation hinzu. Kraftvolle und liebevolle Sprüche für dein Mindset. Wohlwollende Worte für dein Selbst und für jene, die dir am Herzen liegen.

daily-reminder-header

Mut zum Erfolg ist das Jahresthema 2023 auf feelingwords.art

Was bedeutet für dich Erfolg?

Wann fühlst du dich erfolgreich? Ganz ehrlich, in deinem Inneren? Das muss kein dauerhaftes Gefühl sein, es können auch feine kleine Momente sein, in denen du dich erfolgreich fühlst. Außer natürlich, du definierst für dich Erfolg mit etwas von Dauer. Für manche ist Erfolg schon, morgens die Augen zu öffnen. Für andere wiederum, abends ins Bett zu fallen, mit dem Gedanken, wieder einen Tag geschafft zu haben. Ganz gleich, was Erfolg für dich bedeutet, so richtig nach Glück fühlt es sich nur an, wenn man sich diesen Erfolg auch zugesteht.

Gerade wenn uns etwas sehr leicht fällt, ist es schwer, den Erfolg damit anzuerkennen. Ebenso herausfordernd kann es sein, sich in schweren Zeiten glücklich zu fühlen. Darf man das? Ein frohes Herz haben, angesichts aller Katastrophen, große wie kleine?

Genau da setzt der Daily-Reminder an. Liebevoll wirst du erinnert, dass du das darfst, dass du erfolgreich und glücklich sein darfst. Ganz nach deiner Definition. Ein erster Schritt dazu ist die Erlaubnis. Ein Ja zu dir selbst. Ein Ja zum Leben und deinen vielleicht noch verborgenen Talenten und Gaben. »Ich erlaube mir, erfolgreich und glücklich zu sein!«

Diesen Beitrag gibt es auch als Gratis-E-Book. Klick aufs Bild zum Download.

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn gerne weiter.