Judith Eherer feelingwords

Gedanken, Gedichte & Briefe

Hast du das Gefühl, dass in dir, tief in dir, Antworten stecken? Worte sind, die dir helfen? Deine Seele dir etwas sagen möchte, du sie aber kaum hörst oder nicht verstehst?

Deine Seele hat eine besondere Stimme. Im inneren ist sie auch nicht immer als Worte zu hören, es sind Gefühle, Impulse, intuitive Wahrnehmungen … Weil wir es meist nicht gelernt bekommen, auf sie zu achten, können wir uns gegenseitig helfen, indem wir die Botschaften als Worte aufschreiben.

Ich schreibe für dich.
Verbunden, feinfühlend, deine Seele ehrend …

Willkommen zurück – Gefühle

Meine eigene Reise zum Verständnis der Gefühle und der Wahrnehmung des Fühlens hat mich zum Schreiben gebracht. Worte als Antworten, Worte als Begleitung, Fühlen als Weg.

Dialog mit der inneren Stimme

»Zutiefst berührt«

»Überraschend klug und so lieb!«

»Wortzauberin«

Sternenflaum 1 E-Book

Schöne Worte berühren

Worte können so viel! Berühren, klären, erklären … Worte sind Fragen und Antworten, sind Diener und Begleiter auf unserer Lebensreise.

soulful-art sind Bilder mit feelingwords. Schriftbilder ganz nach meinem Fühlen. Kreativ, tiefgründig, kraftvoll, berührend.

feelingwords | Herzgedanken & Mindset-Poesie

Teile meines Weges, meiner Entdeckungsreise Leben findest du hier in meinen Beiträgen, Gedichten und Geschichten. Sie mögen dir Anregung sein, Inspiration gern, dich berühren und Verbundenheit zeigen. Wenn wir uns dem Fühlen widmen, gar öffnen, erfahren wir eine Lebenshilfe, die staunend macht.

Wir können Worte fühlen. Ja, wir können fühlen, was sie uns sagen möchten. Worte sind uns Frage und Antwort, Ausdruck und Erkenntnis.

DISRUPT-HER ein Buchgewinn

Das Buch „DISRUPT-HER“ von Miki Agrawal habe ich auf Instagram von Katharina Heilen gewonnen. Hier mein Dankeschön ♥ Gestern fand ich ein Buch in meinem Postkasten. Schon …

Die Reise geht weiter | Teil 2

Ein paar Worte von mir zu diesem Beitrag Nachtrag zu „Die Reise geht weiter“, dem ersten Beitrag im Blog. Heute ist ein Aufräumtag. Außen wie innen. Natürlich. …
Judith Eherer feelingwords

Suche nach Liebe

Von Freundschaft, Selbstfürsorge und Instagram Heute las ich auf Instagram einen Post einer lieben Freundin. »Schatz, du wirst geliebt!«, war mein erster Impuls, ihr zu antworten. …

Ein Dankefilm & Fürsorglichkeitstränen

Dankbarkeit berührt mich. Meine eigene schonmal zu Tränen. Ein neues Video ist entstanden, ich habe mein Danke an die Sternchen der letzten Tage aufgenommen. Es waren …

Wir sind fühlende Wesen

Jedes Lebewesen ist feinfühlig. Ja, auch du. Vielleicht weißt du es schon oder ahnst es bereits. Möglich ist auch, dass du zurückschreckst, dass dir die Vorstellung feinfühlig …

Geduld & Vertrauen

GEDULD und VERTRAUEN – zwei wertvolle Geschwister an unserer Seite – Erst als ich erkannte, dass meine Ungeduld mangelndes Vertrauen begleitet, konnte ich mich beruhigen. & atmen still sein dem Gefühl folgen

sun art • von der Sonne geküsst

Die Sonne malte heute an meine Decke. Wunderschön, ruhig, meditativ. Sie inspirierte mich, zu atmen, innezuhalten, dankbar zu sein, Schönheit zu sehen. Das ist übrigens die …

Die Gabe finden

Ein Gespräch über Gabe vs. Talent, wie sie sich unterscheiden, wie sie zu finden sind und ich sie für mich entdeckt habe (…)

Sanftmut

»Ein weiches Herz in einer grausamen Welt zu haben, ist Mut, nicht Schwäche. Das sollten wir nicht vergessen.« Having a soft heart in a cruel world …

Gespräch mit einem Freund

„Ich schreibe wieder.“ Das sagte ich heute zu einem Freund, den ich lange nicht gesprochen hatte. Manchmal weine ich darüber. Wenn ich tief berührt bin und weiß, dass …

Heilende Worte

Mit Achtsamkeit und Wertschätzung ist es möglich, mit Worten zu heilen, durch Worte zu heilen (…)
Judith Eherer feelingwords

Die Aber-Erfindungsmaschinerie

In diesem Beitrag erzähle ich dir, wie sich die Aber-Erfindungsmaschinerie im Kopf positiv nutzen lässt, ohne einen zu blockieren. Aber dazu bist du nicht gut genug. …

Wachse in deinem Tempo

Wachse ein deinem Tempo und staune über dich, du Wunder! ꕥ Schon gehört? Der Baum da hinten unterhält sich mit seinem Nachbarn: Du schau, der da …

Engel? Echt jetzt?

Über Engel zu schreiben ist eine heikle Angelegenheit. Esoecke, Religion, Aberglaube, Einbildung … Ich frage mich, ob es Engel bereits vorm Christentum gab … und wenn, …

Achtsamkeitsübung „Flight“

Achtsamkeitsübung »Flight« zum Gedicht »Montagsgedanken« MONTAGSGEDANKEN Hey du Montag Bist du ein Lieber? Wie fühlst du dich an? Nach einem leeren Notizbuch Dessen Seiten unendlichen Raum Für Abenteuer haben? Nach einem gefüllten Buch Mit …

Wiener Park-Poesie

Du schöner Park Erwartest mich Wann immer ich will Schenkst mir dein Grün Deinen feinen Duft Erlaubst mir Deine Blumen zu schauen Einzutauchen in das Wunder Der Blüten Ich ehre die Zeit bei dir Mit …

Sehen, was wirklich ist

Es heißt, wir alle wollen gesehen werden. Daraus sind Herzgedanken, ist ein Dialog entstanden. Eine Einladung zum „Sehen, was wirklich ist.“ Schau mich nicht so …

Inspiration vs. Vergleichsblockade

Inspiration vs. Vergleichsblockade | Hier erzähle ich dir von meinem Erkenntnisweg, der dir gerne wortwörtlich ebenfalls Inspiration sein mag (…)

zu nah – gefühlt

Vieles in meinem Leben verarbeite ich schreibend. So wie diese Begegnung vor ein paar Wochen, wie du sie weiter unten lesen kannst. Ich bin sehr …

Sehnsucht

Schreibimpulsen zu folgen ist immer dann interessant, wenn ich dabei eine innere Melodie vernehme. Ihr zu lauschen ist wie von selbst mit dem Schreiben beginnen. Die …

Vorschau »Sternenflaum Band 2«

Der zweite Teil der Sternenflaum-Geschichte trägt den Titel Den inneren Antworten lauschen Treue Leser:Innen haben einige Vorschau-Kapitel in den letzten Wochen und Monaten hier bereits mitgelesen. Danke …

Annie und das Leben

Eine Kurzgeschichte aus »feelingwords Gedanken & Gedichte« ~ zum Earth Day (22. April) + Tschernobyl Jahrestag (26. April.1986) ~ Es war einmal ein junges Mädchen, Annie. …

Frau sein

Frau sein ist mehr, als der Tochter zu entwachsen. Es ist mehr als dieses Leben. Frau sein ist erinnern. Nicht nur zur Zeit des Samhain, doch …

Mindset-Animation

feelingwords sind Mindset-Animation Was meine ich damit? Nach vielem Fragen und Suchen und Lesen und Hören und Reden und Zuhören, hatte ich plötzlich dieses Wort im Kopf: …

feelingwords 4.0

Willkommen 2020. Etwas spät? Nun, für mich beginnt dieses Jahr heute zum zweiten Mal. Es gibt einen sehr schönen Grund dafür: Mein neues Herzensbusiness beginnt im Jahr …

Gedankenfühlen

Ein Wort, so schön wie gefährlich, doch mit verborgener Hilfe – und einem Danke in der Mitte. Dass ich meine Gedanken fühlen kann klingt logisch und …

Meditation „Fühl dich“

Ein Geschenk! Eine Meditation für dich, mit Audio-Aufnahme. Nimm dir ein paar Minuten für dein Herz. Vergiss mal bitte für einen Moment, wie du darüber denkst, …
Judith Eherer feelingwords

Warum ich hier schreibe

Warum ich schreibe, werde ich immer mal wieder gefragt. Manchmal frage ich mich das selbst (…)

Eine neue Chance, oder?

Eine tolle Chance, sagen alle. Du auch, doch dein Gefühl sagt etwas anderes. Was ist nun „dein“ Weg? Und dann ist da plötzlich eine Chance …
Die Sternenflaum-Geschichte | Judith Eherer & feelingwords

Die Sternenflaum-Geschichte | Kapitel 1

Die Reise zum Ich Kennst du das Gefühl »Jetzt reicht es!«? Kennst du das Gefühl »So nicht mehr!«? Kennst du das Gefühl »Warum immer ich?«? Kennst …

Freiheit schenken

Loslassen bedeutet, sich selbst zu befreien. Vor etwa eineinhalb Jahren schenkte ich mir so eine Freiheit. Losgelassen hab ich, vielleicht sogar abgestoßen – das war intensiv, …

Den eigenen Weg finden

»Wir finden unseren eigenen Weg nicht, wenn wir in die Fußstapfen vor uns treten.« Von wem ist dieser Spruch? Ich weiß es nicht, er begleitet mich …

Fühl, wie ich an dich denke

Ich sehe uns. Wir sitzen auf einer Bank, manchmal still, manchmal angeregt plaudernd. Ich höre uns lachen. Ich fühle, wie wir an jene denken, durch die …

Die Reise geht weiter

Die »Schreiben-Reise« Vor vielen Jahren beginn sie mit dem Blog »Herzgedanken«. Meinen ersten Blogpost schrieb ich im September 2009. Der Titel »Die Reise zum Ich« Nun geht …

Du kannst dich nicht verlieren

»Du kannst dich nicht verlieren.« Als ich das zum ersten Mal hörte, wurde ich wütend. Natürlich konnte ich das, sonst würde ich mich ja nicht suchen.  »Du …
Die Sternenflaum-Geschichte | Judith Eherer & feelingwords

Die Sternenflaum-Geschichte | Kapitel 2

Nachtlicht Ruhelos wandere ich durch die Nacht. Der Mond, begleitet von glitzernden Sternen, hält mich wach. Ich darf ihn ansehen, bewundern. Du siehst ihn auch. Verbunden durch die Kraft der Natur. Gottesgeschenk. Zeit und Raum verlieren sich, im …
Die Sternenflaum-Geschichte | Judith Eherer & feelingwords

Die Sternenflaum Geschichte | Prolog

Die Sternenflaum-Geschichte ist eine Geschichte über die Reise zu sich selbst. Poetisch, zauberhaft und tiefgründig.Die Sternenflaum-Geschichte ist die Geschichte einer jungen Frau, die sich auf …

Stille

Wie wohltuend Stille ist. Die rastlose Suche nach Zerstreuung und stets Neuem lässt die Welt laut sein. Stille kann nervös machen. Sie lädt ein, hinzuhören. Sich zu hören. Dich zu …

Nebelleben

»Nebel rückwärts gelesen gibt Leben« Vielleicht, weil wir nie wirklich ganz klar sehen werden, nie alle Zusammenhänge begreifen können … Es ist so schön im Nebel, …